IconOpen Created with Sketch. IconClose Created with Sketch.
IconOpen Created with Sketch. IconClose Created with Sketch.
ALLE EINSENDUNGEN
upload icon WILDCARD BY SMART

Teilnahmebedingungen

  • Allgemeine Einsendungen
  • WILDCARD BY SMART Einsendungen

TEILNAHMEBEDINGUNGEN
Durch die Teilnahme an dieser Aktion, stimmst du („Du“) zu, an diese Teilnahmebedingungen (die „Bedingungen“) gebunden zu sein und erklärst, dass Du alle unten angeführten Voraussetzungen erfüllst. Diese Aktion unterliegt den vorliegenden Bedingungen und allen anwendbaren Gesetzen und Vorschriften.

1. DER VERANSTALTER

1.1 Diese Aktion wird von Red Bull GmbH (der „Veranstalter“) mit registriertem Firmensitz in Am Brunnen 1, 5330 Fuschl am See, ÖSTERREICH durchgeführt. Unterstützt wird diese von den Kooperationspartnern, Agenturen und Dienstleistern des Veranstalters.

1.2 Falls diese Aktion über eine oder mehrere Plattformen Dritter durchgeführt wird, so besteht weder eine Verbindung zwischen der Aktion und der Plattform bzw. den Plattformen Dritter noch wird die Aktion von der Plattform bzw. den Plattformen Dritter organisiert, unterstützt oder verwaltet und sie steht auch nicht damit im Zusammenhang. Deine Nutzung der Plattform/en Dritter unterliegt den allgemeinen Bedingungen der jeweiligen Website des Dritten. Der Veranstalter lehnt jegliche Haftung ab, solltest Du die allgemeinen Bedingungen der Plattform/en Dritter nicht einhalten.

2. DIE AKTION (die „Aktion“)

2.1 Der Name der Aktion lautet „Red Bull Futur/io“.

2.2 Diese Aktion beginnt am 1 November 2018, 12:00:00 am UTC+1 und endet am 10 Februar 2019, 11:59:59 pm UTC+1 (inklusive). Die Registrierung muss vor Ablauf der Frist beim Veranstalter eingegangen sein. Registrierungen nach Ablauf der Frist werden automatisch disqualifiziert.

3. VORAUSSETZUNGEN FÜR DIE TEILNAHME

3.1 Damit Du an dieser Aktion teilnehmen und dich für eine Belohnung qualifizieren kannst, erklärst und garantierst Du, dass Du die folgenden Kriterien erfüllst:

− Du bestätigst, dass Du eine natürliche Person und zum Zeitpunkt deiner Teilnahme 18 Jahre oder älter bist. Personen im Alter von unter 18 Jahren dürfen weder an dieser Aktion teilnehmen noch ihre persönlichen Daten angeben oder auf andere Weise dem Veranstalter übermitteln (alle Daten über dich, wie deine Kontaktdaten, Antworten auf die Aktion und Fotos). Die Angabe deiner personenbezogenen Daten ist freiwillig; wenn Du uns aber nicht alle erforderlichen personenbezogenen Daten bekannt gibst, ist eine Teilnahme nicht möglich.

− Diese Aktion gilt nur für Einwohner von Österreich. Bitte beachte, dass der Veranstalter nicht haftet, wenn der Teilnehmer aufgrund nationaler oder regionaler Gesetze von der Teilnahme an der Aktion ausgeschlossen ist.

− Direktoren, leitende Angestellte und Mitarbeiter des Veranstalters, seiner Muttergesellschaft sowie sämtliche verbundener Unternehmen, Tochtergesellschaften, Prokuristen und in der Entwicklung oder Produktion der Aktion beteiligter Unternehmen, professionelle Berater, externe Dienstleister oder Werbe- und Marketingagenturen sowie unmittelbare Familienmitglieder und im gleichen Haushalt lebende Personen des oben genannten Personenkreises (ob im Sinne des Gesetzes verwandt oder nicht) sind nicht berechtigt, an dieser Aktion teilzunehmen oder Belohnungen zu erhalten. Der Veranstalter prüft die Erfüllung dieser Voraussetzungen durch Durchsicht seiner Datenbank zum Zeitpunkt der Auswahl.

3.2 Der Veranstalter nimmt Registrierungen nicht an, wenn diese: (a) automatisch von Computern generiert wurden; (b) von Dritten (in deinem Namen) oder automatisch ausgefüllt werden (Bulk); (c) unleserlich sind, geändert, rekonstruiert, gefälscht oder manipuliert wurden; oder (d) unvollständig sind. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen die von dir angegebene E-Mail-Adresse zu überprüfen, und – gegebenenfalls – einen Nachweis über die Einwilligung einer erziehungsberechtigten Person zu verlangen, ebenso den Nachweis über dein Alter, deine Identität und/oder andere Angaben. Im Streitfall werden Registrierungen mit einer ungültigen E-Mail-Adresse oder falschen Angaben über dein Alter oder deinen Wohnort nicht zugelassen. Eine Registrierung bei dieser Aktion durch Verwendung mehrerer E-Mail-Adressen oder Social Media Accounts ist nicht erlaubt. Falls sich herausstellen sollte, dass Du mehrere E-Mail-Adressen oder Social Media Accounts verwendet hast, um diese Bestimmung zu umgehen, wird keine deiner Registrierungen berücksichtigt.

4. REGELN DER TEILNAHME, AUSWAHLVERFAHREN UND BELOHNUNGEN

4.1 Um an der Aktion teilzunehmen, gehe auf redbullfutur.io und befolge die Anweisungen Schritt für Schritt – dazu gehört die Eingabe der für die Registrierung erforderlichen Daten (z.B. Name und E-Mail-Adresse). Wenn Du dich über Social Media wie Facebook, Twitter oder Google + anmeldest, können darüber hinausgehende Informationen an uns übermittelt werden (z. B. Alter oder Ort).

4.2 Die Aktion besteht aus zwei Runden. Du musst nicht alle Runden abschliessen, um die jeweilige Belohnung zu erhalten.

4.3 In Runde eins musst Du das Video (der „eingereichte Beitrag“) wie beschrieben uploaden und übermitteln auf redbullfutur.io. Die Registrierung beginnt 1 November 2018, 12:00:00 am UTC+1 und endet am 10 Februar 2019, 11:59:00 pm UTC+1 (einschliesslich).

4.4 Der Umfang bzw. die Länge des von dir eingereichten Beitrags sollte den von der jeweiligen Plattform vorgegebenen Umfang nicht überschreiten. Du musst das Urheberrecht an den von dir eingereichten Beiträgen besitzen. Die eingereichten Beiträge müssen deine eigene Arbeit sein und dürfen nicht: (a) kopiert sein; (b) Materialen Dritter enthalten; (c) Inhalte enthalten, für deren Verwendung Du keine Berechtigung besitzt; (d) beleidigend, geschmacklos, verleumdend, gefährlich, obszön oder unangebracht sein; (e) die Rechte Dritter verletzen (z.B. von identifizierbaren Personen, die in den eingereichten Beiträgen zu sehen sind) oder eine politische Erklärung enthalten, und/oder (f) gegen geltende Gesetze verstossen.

4.5 Nur eine Teilnahme pro Person ist gestattet.

4.6 Entsprechend geschulte Mitarbeiter des Veranstalters werden gemeinsam mit einem qualifizierten und unabhängigen Juror oder einer gleichwertigen Person (die „Jury“) aus allen eingelangten, gültigen Registrierungen, die die Teilnahmebedingungen erfüllen, zwanzig Belohnungsempfänger (der/die „Belohnungsempfänger“) auswählen. Die Entscheidung der Jury ist endgültig und Beanstandungen werden nicht zugelassen. Die Jury trifft ihre Entscheidung basierend auf folgenden Kriterien: Potential der Idee hinsichtlich gesellschaftlicher Nutzen. Dabei wählt die Jury nach eigenem Ermessen jenen Beitrag aus, welcher das vorgegebene Thema am besten interpretiert.

4.7 Die Belohnungen sind: Einladung zur Red Bull Futur/io Academy in Lissabon, Portugal vom 21. bis 24. März 2019. Red Bull trägt die Kosten für (a) einen Hin- und Rückflug vom Heimatstandort nach Lissabon und retour, (b) Hotelaufenthalt in einem Doppelzimmer in Lissabon für 4/5 Nächte, (c) Eintritt zur Red Bull Futur/io Academy und all ihren Aktivitäten vom 21. bis 24. März 2019, (d) Verpflegung und Transfers. . Der/Die Belohnungsempfänger (der/die „Belohnungsempfänger“) wird/werden am 18. Februar 2019
bekanntgegeben. Der Gesamtwert je Belohnung beträgt höchstens 2000€ pro PersonDie Gewinner werden via Email verständigt.

4.8 In Runde zwei musst Du deine Einreichung vor einer Jury pitchen.

4.9 Nur eine Teilnahme pro Person ist gestattet.

4.10 Entsprechend geschulte Mitarbeiter des Veranstalters werden gemeinsam mit einem qualifizierten und unabhängigen Juror oder einer gleichwertigen Person (die „Jury“) aus allen eingelangten, gültigen Registrierungen, die die Teilnahmebedingungen erfüllen, die Belohnungsempfänger (der/die „Belohnungsempfänger“) auswählen. Die Entscheidung der Jury ist endgültig und Beanstandungen werden nicht zugelassen.

4.11 Die Belohnung ist]: Die Chance mit Experten des Red Bull Media House zusammenzuarbeiten um eine professionelle Visualisierung der Idee zu produzieren. Das Format wird in Kooperation mit dem Red Bull Media House definiert. Der/Die Belohnungsempfänger (der/die „Belohnungsempfänger“) wird/werden am 24 März 2019 bekanntgegeben. Der Gesamtwert je Belohnung beträgt höchstens € 50.000 pro Person. Die Gewinner werden im Zuge der Red Bull Futur/io Academy am 24. März 2019 bekanntgegeben.
4.12 Für weitere Einzelheiten in Bezug auf das Auswahlverfahren sende bitte eine E-Mail an: fehim.sefic@redbull.com. Sollten ausgewählte Belohnungsempfänger, die in diesen Bedingungen festgelegten Voraussetzungen nicht erfüllen, wird der Veranstalter eine neue Ziehung durchführen und andere Belohnungsempfänger auswählen. Wenn Du disqualifiziert wirst, ist der Veranstalter nicht verpflichtet, dir dies mitzuteilen. Der Veranstalter verpflichtet sich, für Transparenz zu sorgen und das Auswahlverfahren entsprechend zu dokumentieren, damit die Ergebnisse überprüft werden können.

4.13 Verspätete, unleserliche, unvollständige, verunstaltete oder beschädigte Registrierungen werden nicht akzeptiert. Für verlorene Registrierungen kann keine Haftung übernommen werden und ein Nachweis der Übertragung wird nicht als Nachweis über den Erhalt akzeptiert. Beiträge können nicht retourniert werden.

5. BENACHRICHTIGUNG UND ANFORDERUNG DER BELOHNUNG

5.1 Die Kontaktdaten, die Du mit deiner Teilnahme an der Aktion angibst, werden verwendet, um dich über eine allfällige Belohnung zu informieren. Bitte stelle daher sicher, dass diese immer aktuell und korrekt sind.

5.2 Der Veranstalter kontaktiert den/die Belohnungsempfänger unter Verwendung der Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, die bei der Teilnahme angegeben wurde. Bei der Verständigung erhält/erhalten der/die Belohnungsempfänger die Details für die Anforderung des Erhalts der Belohnung sowie eine Frist für deren Annahme bis zu 20. Februar 2019. Wenn ein Belohnungsempfänger nicht kontaktiert werden kann bzw. nicht erreichbar ist oder seine Belohnung nicht innerhalb der genannten Frist anfordert, wird der Veranstalter sich das Recht vorbehalten, die Belohnung der nächstgereihten teilnehmenden Person anzubieten, welche entsprechend dem Auswahlverfahren ermittelt wurde.

5.3 Die Belohnung ist an eine Person gebunden und nicht übertragbar. Sie kann nicht durch einen Dritten in deinem Namen geltend gemacht werden.

5.4 Eine Liste der Belohnungsempfänger kann auf der Website des Veranstalters veröffentlicht werden. Für den Fall, dass Du eine Belohnung erhältst, erklärst Du dich einverstanden, dass der Veranstalter gemäss den oben stehenden Bedingungen deine Daten bekanntgeben darf – z. B. Vorname, Nachname, Spitzname.

5.5 Die maximale Lieferfrist beträgt 30 ab Ende der Aktion oder ab dem Datum der Anforderung der Belohnung. Eine allfällige Verzögerung bei der Auslieferung der Belohnungen wird dem/den Belohnungsempfänger/n mitgeteilt.

5.6 Alle anderen Nebenkosten und Aufwendungen im Zusammenhang mit der Annahme und Nutzung der Belohnung, wie zum Beispiel Sicherheitsgebühren, Trinkgelder, Gepäck-Gebühren, Snacks, Getränke und Nebenkosten liegen in der Verantwortung des/der Belohnungsempfänger (und deren Begleitpersonen). Bodentransport kann anstelle des Lufttransports angeboten werden, wenn sich der/die Belohnungsempfänger nicht weit entfernt vom Ziel entfernt befindet. Es gibt keine Entschädigung und keinen Ersatz für die Wertdifferenz.

5.7 Jeder Belohnungsempfänger muss vor dem Abflug gültige Reisedokumente besitzen und vorweisen (z. B. Reisepass oder andere gültige staatliche Ausweisdokumente). Reiseversicherung und Taschengeld liegen ausdrücklich in der Verantwortung des/der Belohnungsempfänger/s und deren Begleitperson/en. Sobald Flugtickets ausgestellt wurden, sind keine Änderungen durch den/die Belohnungsempfänger mehr zulässig. Der Veranstalter bestimmt Fluggesellschaft, Flughafen, Flugplan und Übernachtungsmöglichkeiten nach eigenem Ermessen. Es können Einschränkungen, Bestimmungen oder Begrenzungen für Reise und Unterbringung gelten. Der Veranstalter leistet keinen Ersatz für verlorene, beschädigte oder gestohlene Tickets oder Reisegutscheine. Der/die Belohnungsempfänger und gegebenenfalls deren Begleitperson/en benötigen (und tragen die Kosten für) einen gültigen Reisepass und/oder ein anderes Reisedokument, mit einer Gültigkeit von mindestens 6 Monaten, sowie allfällig erforderliche Visa.

5.8 Soweit gesetzlich zulässig behält sich der Veranstalter das Recht vor, einzelne oder alle Belohnungen durch Belohnungen von gleichem oder höherem Wert zu ersetzen.

5.9 Es ist zu beachten, dass keine Reise- oder sonstige Kosten für die Teilnahme an der Aktion erstattet werden, es sei denn dies wird ausdrücklich in diesen Bedingungen festgehalten. Eine Ablöse in bar ist nicht möglich und Belohnungen, auf die der/die Belohnungsempfänger einen Anspruch hat/haben, sind nicht übertragbar und nicht rückerstattbar.

5.10 Der/Die Belohnungsempfänger bleibt/bleiben verantwortlich für die Zahlung sämtlicher auf Preisgelder fällige Steuern (einschliesslich Zinsen und Strafen), welche an die zuständigen Steuerbehörden zu zahlen sind.

6. RECHT DES VERANSTALTERS ZUR ÄNDERUNG DER BEDINGUNGEN UND ZUR DISQUALIFIZIERUNG

6.1 Soweit gesetzlich zulässig und ohne deine gesetzlichen Rechte zu beeinträchtigen, behält sich der Veranstalter – wenn seiner Meinung nach die Aktion durch ein Ereignis gefährdet ist, auf welches er keinen Einfluss hat – das Recht vor, die Aktion zu ändern, zu beenden, zu ergänzen oder zu erweitern. Dabei übernimmt der Veranstalter keine Haftung für Verluste oder Schäden, die dir oder Dritten (ob direkt oder indirekt) entstehen können. Allfällige Änderungen gelten ab dem Datum, an dem Sie auf unserer Webseite bekannt gemacht werden. Deshalb solltest Du unsere Webseite regelmässig auf Änderungen prüfen.

6.2 Wenn die Stimmabgabe als Auswahlverfahren verwendet wird, dann behält sich der Veranstalter in folgenden Fällen das Recht vor, jederzeit während der Aktion nach eigenem Ermessen Stimmen zu verweigern oder auszusetzen, zu disqualifizieren und/oder zu entfernen: (a) wenn der Veranstalter Grund zur Annahme hat, dass jemand, der für einen Finalisten stimmt, entweder vom Finalisten oder einem Dritten bezahlt wurde, einen Anreiz erhalten hat oder in irgendeiner Weise unter Druck gesetzt wurde, um seine Stimme abzugeben; (b) wenn er Grund zur Annahme hat, dass der Teilnehmer diese Bedingungen nicht einhält, betrügt oder sich in irgendeiner anderen Form illegal oder unangemessen verhält. Die Entscheidung des Veranstalters über sämtliche Angelegenheiten hinsichtlich der Aktion ist endgültig und Beanstandungen werden nicht zugelassen.

6.3 Falls ein Belohnungsempfänger disqualifiziert wird, verfällt die Belohnung und ein neuer Belohnungsempfänger wird gemäss dem Auswahlverfahren ermittelt.

7. FAIRES VERHALTEN

In Bezug auf deine Teilnahme garantierst Du Folgendes: (a) die Teilnahme enthält kein Material, das in die Rechte Dritter eingreift bzw. diese verletzt, zum Beispiel Privatsphäre, Persönlichkeitsrechte oder geistige Eigentumsrechte; (b) das Material enthält keine politische Aussage; (c) das Material enthält keine Markennamen oder Warenzeichen – ausser jene des Veranstalters, für welche Du eine eingeschränkte Lizenz zur Nutzung für den alleinigen Zweck dieser Aktion hast; (d) die Teilnahme enthält kein urheberrechtlich geschütztes Material, das nicht von dir erstellt wurde, es sei denn Du besitzt für solches Material die erforderlichen Rechte, Zustimmungen und Nutzungslizenzen; (e) die Teilnahme enthält kein Material, das beleidigend, geschmacklos, gefährlich, unangemessen, unanständig, unangemessen, obszön, hetzerisch, unerlaubt, verleumdend, rufschädigend oder verunglimpfend ist; (f) die Teilnahme enthält kein Material, welches rechtswidrig ist, gegen die Gesetze oder Vorschriften in einem Rechtsgebiet verstösst, in welchem dein Beitrag erstellt wurde. Sollte diese Aktion über eine oder mehrere Plattformen Dritter abgewickelt werden, garantierst und erklärst Du, dass deine Teilnahme nicht die Bedingungen der Plattform Dritter verletzt.

8. Umfassende Rechtseinräumung

8.1 An den Veranstalter eingereichte Beiträge können Stimme, Bild, Foto, Aussagen, biografische Informationen, Darbietungen, Name und Abbild von dir (oder einer anderen Person) oder andere User-generierte Inhalte enthalten.

8.2 Als Entgelt für deine Teilnahme an dieser Aktion und für die Möglichkeit, dass Du eine Belohnung erhältst, überträgst Du dem Veranstalter sämtliche Rechte an dem eingereichten Beitrag im grösstmöglichen Ausmass gemäss anwendbarem Recht. Sofern Rechte nicht übertragbar sind, gewährst Du dem Veranstalter die weltweite, unbeschränkte, ausschliessliche, gebührenfreie, übertragbare Lizenz am eingereichten Beitrag für die Zwecke dieser Aktion – zum Beispiel zur Darstellung auf der Webseite des Veranstalters und seiner verbundenen Unternehmen, einschliesslich ihrer Social Media Webseiten. Der Veranstalter garantiert nicht die Vertraulichkeit in Bezug auf den eingereichten Beitrag. Vorbehaltlich einer allfälligen Lizenz gewährleistest Du hiermit, dass alle eingereichten Beiträge, die Du hochlädst, speicherst, überträgst, übermittelst, einreichst, austauschst oder der Website zur Verfügung stellst, ausschliesslich von dir und nicht vom Veranstalter erstellt und kontrolliert werden. Es ist deine alleinige Verantwortung geistige Eigentumsrechte an deinem eingereichten Beitrag zu überwachen und zu schützen. Der Veranstalter übernimmt dafür keine Verantwortung. Du nimmst ausdrücklich zur Kenntnis, dass Du und jede andere Person, die in deinem eingereichten Beitrag aufscheint, das Recht haben, die Verwendung des eingereichten Beitrags als Marketingmaterial abzulehnen.

8.3 Du erklärst und garantierst, dass alle notwendigen Rechte, Genehmigungen, Zustimmungen und Verzichte auf Urheberpersönlichkeitsrechte ordnungsgemäss und gültig von allen Darstellern, Moderatoren, Mitwirkenden oder anderen Personen, die am eingereichten Beitrag oder an damit in Verbindung stehenden Rechten, Dienstleistungen oder Einrichtungen beteiligt sind, eingeholt wurden.

8.4 Sofern gesetzlich erlaubt, können Belohnungsempfänger aufgefordert werden, an Werbe-Aktivitäten teilzunehmen. Der Veranstalter behält sich diesbezüglich das Recht vor, die Namen und Adressen, Fotografien sowie Audio- und Videoaufnahmen von Belohnungsempfängern im Rahmen der vom Belohnungsempfänger jeweils erteilten Zustimmung für Werbematerialien zu verwenden. Der Veranstalter wird, je nach Erfordernis, die Zustimmung des/der Belohnungsempfänger/s einholen. Du nimmst ausdrücklich zur Kenntnis, dass Du und jede andere Person, die in deinem eingereichten Beitrag aufscheint, das Recht haben, die Verwendung des eingereichten Beitrags als Marketingmaterial abzulehnen.

9. SPEICHERUNG VON INFORMATIONEN UND DATENSCHUTZ

Informationen darüber, wie der Veranstalter deine persönlichen Daten für die Aktion und andere Zwecke erheben, verarbeiten und speichern darf, findest Du in unserer {. . .}.

10. HAFTUNG UND GEWÄHRLEISTUNG

10.1 Soweit gesetzlich zulässig, sind der Veranstalter, seine Mitarbeiter, Vertreter oder Vertriebspartner in keinem Fall verantwortlich oder haftbar, Belohnungsempfänger zu entschädigen oder eine Haftung für Verluste, Schäden, Personenschäden oder Tod infolge der Teilnahme an der Aktion sowie für die Inanspruchnahme der Belohnung zu übernehmen. Jegliche Haftungsbeschränkung ist bei Betrug, Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit ausgeschlossen. Deine gesetzlichen Rechte bleiben unberührt.

10.2 Der Veranstalter und die Red Bull Gruppe schliessen dir gegenüber jegliche Haftung für folgende Fälle aus: Einkommensverluste, entgangenen Gewinn, Verlust von Firmenwerten, Datenverlust, Entgang von beruflichen oder geschäftlichen Chancen (jeweils direkt oder indirekt) sowie alle von dir erlittenen indirekten oder Folgeschäden im Zusammenhang mit deiner Teilnahme an der Aktion, es sei denn, ein solcher Verlust entsteht aus der Nichteinhaltung der vertraglichen und rechtlichen Pflichten des Veranstalters oder der Red Bull Gruppe, wobei Red Bull seine Haftung für die oben genannten Situationen in dem gesetzlich zulässigen Umfang beschränkt.

10.3 Der Veranstalter und die Red Bull Gruppe haften nicht für: verspätete, verlorene, beschädigte, fehlgeleitete, unvollständige, unleserliche oder unverständliche Einträge; Telefon-, Elektronik-, Hardware- oder Software-, Netzwerk-, Internet- oder Computerstörungen, -ausfälle, -verzögerungen oder -probleme; Übertragungsfehler; versuchte Zustellungen von Benachrichtigungen über die Belohnung, die nicht empfangen wurden; Verluste von Teilnehmern an der Aktion bzw. von Personen, die versucht haben teilzunehmen – unabhängig davon, ob die Teilnahme abhandenkommt, nicht eingereicht oder falsch verarbeitet wird oder nicht gewinnt.

10.4 Es gibt keinen gesetzlichen Anspruch auf die Teilnahme an dieser Aktion. Der Veranstalter ist nicht verantwortlich dafür, falls Du an der Aktion nicht teilnehmen kannst, ungeachtet der Gründe dafür.

10.5 Der Veranstalter ist nicht haftbar im Falle einer Verletzung während der Ausführung von Handlungen im Zusammenhang mit dieser Aktion. Du erklärst, dass Du an keiner Krankheit leidest und nicht von irgendwelchen Umständen betroffen bist, wodurch deine Teilnahme an der Aktion nicht sicher wäre oder ein Risiko für andere darstellen würde. Du erklärst auch, dass dir die Teilnahme an der Aktion nicht aus anderen Gründen untersagt ist.

10.6 In keinem Fall sind der Veranstalter und die Red Bull Gruppe für ein Versäumnis oder eine Verzögerung bei der Erfüllung ihrer Verpflichtungen aus den vorliegenden Bedingungen verantwortlich oder haftbar, wenn die Gründe dafür bei Umständen oder Einflüssen ausserhalb ihrer zumutbaren Kontrolle liegen – wie zum Beispiel bei Streik, Arbeitsniederlegung, Unfälle sowie Unterbrechung, Verlust oder Fehlfunktion von Versorgungseinrichtungen, Kommunikations- oder Computer-Services (Software oder Hardware), wenn diese Umstände höhere Gewalt im Sinne des geltenden lokalen Rechts darstellen.

10.7 Soweit gesetzlich zulässig, gelten für die Aktion keine anderen Bedingungen, Garantien oder andere Bestimmungen, und alle kostenlosen Produkte werden im „Ist-Zustand“ und ohne jegliche ausdrückliche oder stillschweigend vereinbarte Garantie vergeben (einschliesslich, aber nicht beschränkt auf jegliche stillschweigend mitvereinbarte Garantie einer zufriedenstellenden Qualität oder Eignung für einen bestimmten Zweck).

10.8 Der Veranstalter schliesst jegliche Verantwortung bzw. Haftung für den Fall aus, dass die Teilnahme/Vergabe einer Belohnung die Zustimmung einer erziehungsberechtigten Person erfordert. Dies liegt in deiner alleinigen Verantwortung.

11. ALLGEMEINES

11.1 Sollte sich eine Bestimmung der vorliegenden Bedingungen als ungültig, rechtswidrig oder nicht durchsetzbar herausstellen, so beeinträchtigt dies in keiner Weise die Gültigkeit, Rechtmässigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen.

11.2 Diese Bedingungen unterliegen österreichischem Rechtund die Parteien unterliegen der nicht-ausschliesslichen Gerichtsbarkeit der Gerichteder Wiener Innenstadt.

11.3 Die jeweils neueste Version dieser Bedingungen ist auf der Webseite des Veranstalters veröffentlicht.

11.4 Für allgemeine Fragen, die sich aus diesen Bedingungen oder im Zusammenhang mit der Aktion ergeben, kontaktiere bitte: fehim.sefic@redbull.com


Erstellt: 25 Oktober 2018

TEILNAHMEBEDINGUNGEN
Durch die Teilnahme an dieser Aktion, stimmst du („Du“) zu, an diese Teilnahmebedingungen (die „Bedingungen“) gebunden zu sein und erklärst, dass Du alle unten angeführten Voraussetzungen erfüllst. Diese Aktion unterliegt den vorliegenden Bedingungen und allen anwendbaren Gesetzen und Vorschriften.

1. DER VERANSTALTER

1.1 Diese Aktion wird von Red Bull GmbH (der „Veranstalter“) mit registriertem Firmensitz in Am Brunnen 1, 5330 Fuschl am See, ÖSTERREICH durchgeführt. Unterstützt wird diese von den Kooperationspartnern wie Future/io und SMART, Agenturen und Dienstleistern des Veranstalters.

1.2 Falls diese Aktion über eine oder mehrere Plattformen Dritter durchgeführt wird, so besteht weder eine Verbindung zwischen der Aktion und der Plattform bzw. den Plattformen Dritter noch wird die Aktion von der Plattform bzw. den Plattformen Dritter organisiert, unterstützt oder verwaltet und sie steht auch nicht damit im Zusammenhang. Deine Nutzung der Plattform/en Dritter unterliegt den allgemeinen Bedingungen der jeweiligen Website des Dritten. Der Veranstalter lehnt jegliche Haftung ab, solltest Du die allgemeinen Bedingungen der Plattform/en Dritter nicht einhalten.

2. DIE AKTION (die „Aktion“)

2.1 Der Name der Aktion lautet Red Bull Futur/io – Wildcard by Smart.

2.2 Diese Aktion beginnt am 20. Februar 2019, 12:00:00 am UTC+1 und endet am 12. März 2019, 11:59:59 pm UTC+1 (inklusive). Die Registrierung muss vor Ablauf der Frist beim Veranstalter eingegangen sein. Registrierungen nach Ablauf der Frist werden automatisch disqualifiziert.

3. VORAUSSETZUNGEN FÜR DIE TEILNAHME

3.1 Damit Du an dieser Aktion teilnehmen und dich für eine Belohnung qualifizieren kannst, erklärst und garantierst Du, dass Du die folgenden Kriterien erfüllst:

− Du bestätigst, dass Du eine natürliche Person und zum Zeitpunkt deiner Teilnahme 18 Jahre oder älter bist. Personen im Alter von unter 18 Jahren dürfen weder an dieser Aktion teilnehmen noch ihre persönlichen Daten angeben oder auf andere Weise dem Veranstalter übermitteln (alle Daten über dich, wie deine Kontaktdaten, Antworten auf die Aktion und Fotos). Die Angabe deiner personenbezogenen Daten ist freiwillig; wenn Du uns aber nicht alle erforderlichen personenbezogenen Daten bekannt gibst, ist eine Teilnahme nicht möglich.

− Du gehörst nicht zu den 21 Gewinnern aus der ersten Runde von Red Bull Futur/io, die am 18. Februar 2019 kommuniziert wurden.

− Diese Aktion gilt nur für Einwohner von der Schweiz. Bitte beachte, dass der Veranstalter nicht haftet, wenn der Teilnehmer aufgrund nationaler oder regionaler Gesetze von der Teilnahme an der Aktion ausgeschlossen ist.

− Direktoren, leitende Angestellte und Mitarbeiter des Veranstalters, seiner Muttergesellschaft sowie sämtliche verbundener Unternehmen, Tochtergesellschaften, Prokuristen und in der Entwicklung oder Produktion der Aktion beteiligter Unternehmen, professionelle Berater, externe Dienstleister oder Werbe- und Marketingagenturen sowie unmittelbare Familienmitglieder und im gleichen Haushalt lebende Personen des oben genannten Personenkreises (ob im Sinne des Gesetzes verwandt oder nicht) sind nicht berechtigt, an dieser Aktion teilzunehmen oder Belohnungen zu erhalten. Der Veranstalter prüft die Erfüllung dieser Voraussetzungen durch Durchsicht seiner Datenbank zum Zeitpunkt der Auswahl.

3.2 Der Veranstalter nimmt Registrierungen nicht an, wenn diese: (a) automatisch von Computern generiert wurden; (b) von Dritten (in deinem Namen) oder automatisch ausgefüllt werden (Bulk); (c) unleserlich sind, geändert, rekonstruiert, gefälscht oder manipuliert wurden; oder (d) unvollständig sind. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen die von dir angegebene E-Mail-Adresse zu überprüfen, und – gegebenenfalls – einen Nachweis über die Einwilligung einer erziehungsberechtigten Person zu verlangen, ebenso den Nachweis über dein Alter, deine Identität und/oder andere Angaben. Im Streitfall werden Registrierungen mit einer ungültigen E-Mail-Adresse oder falschen Angaben über dein Alter oder deinen Wohnort nicht zugelassen. Eine Registrierung bei dieser Aktion durch Verwendung mehrerer E-Mail-Adressen oder Social Media Accounts ist nicht erlaubt. Falls sich herausstellen sollte, dass Du mehrere E-Mail-Adressen oder Social Media Accounts verwendet hast, um diese Bestimmung zu umgehen, wird keine deiner Registrierungen berücksichtigt.

4. REGELN DER TEILNAHME, AUSWAHLVERFAHREN UND BELOHNUNGEN

4.1 Um an der Aktion teilzunehmen, gehe auf redbullfutur.io und befolge die Anweisungen Schritt für Schritt – dazu gehört die Eingabe der für die Registrierung erforderlichen Daten (z.B. Name und E-Mail-Adresse). Wenn Du dich über Social Media wie Facebook, Twitter oder Google + anmeldest, können darüber hinausgehende Informationen an uns übermittelt werden (z. B. Alter oder Ort).

4.2 Die Aktion besteht aus zwei Runden. Du musst nicht alle Runden abschliessen, um die jeweilige Belohnung zu erhalten.

4.3 In Runde eins musst Du das Video (der „eingereichte Beitrag“) wie beschrieben uploaden und übermitteln auf redbullfutur.io. Die Registrierung beginnt 20. Februar 2019, 12:00:00 am UTC+1 und endet am 12. März 2019, 11:59:00 pm UTC+1 (einschliesslich).

4.4 Der Umfang bzw. die Länge des von dir eingereichten Beitrags sollte den von der jeweiligen Plattform vorgegebenen Umfang nicht überschreiten. Du musst das Urheberrecht an den von dir eingereichten Beiträgen besitzen. Die eingereichten Beiträge müssen deine eigene Arbeit sein und dürfen nicht: (a) kopiert sein; (b) Materialen Dritter enthalten; (c) Inhalte enthalten, für deren Verwendung Du keine Berechtigung besitzt; (d) beleidigend, geschmacklos, verleumdend, gefährlich, obszön oder unangebracht sein; (e) die Rechte Dritter verletzen (z.B. von identifizierbaren Personen, die in den eingereichten Beiträgen zu sehen sind) oder eine politische Erklärung enthalten, und/oder (f) gegen geltende Gesetze verstossen.

4.5 Nur eine Teilnahme pro Person ist gestattet.

4.6 Entsprechend geschulte Mitarbeiter des Veranstalters werden gemeinsam mit einem qualifizierten und unabhängigen Juror oder einer gleichwertigen Person (die „Jury“) aus allen eingelangten, gültigen Registrierungen, die die Teilnahmebedingungen erfüllen, zwanzig Belohnungsempfänger (der/die „Belohnungsempfänger“) auswählen. Die Entscheidung der Jury ist endgültig und Beanstandungen werden nicht zugelassen. Die Jury trifft ihre Entscheidung basierend auf folgenden Kriterien: Potential der Idee hinsichtlich gesellschaftlicher Nutzen. Dabei wählt die Jury nach eigenem Ermessen jenen Beitrag aus, welcher das vorgegebene Thema am besten interpretiert.

4.7 Die Belohnungen sind: Einladung zur Red Bull Futur/io Academy in Lissabon, Portugal vom 21. bis 24. März 2019. Red Bull trägt die Kosten für (a) einen Hin- und Rückflug vom Heimatstandort nach Lissabon und retour, (b) Hotelaufenthalt in einem Doppelzimmer in Lissabon für 4/5 Nächte, (c) Eintritt zur Red Bull Futur/io Academy und all ihren Aktivitäten vom 21. bis 24. März 2019, (d) Verpflegung und Transfers. . Der/Die Belohnungsempfänger (der/die „Belohnungsempfänger“) wird/werden am 14. März 2019 bekanntgegeben. Der Gesamtwert je Belohnung beträgt höchstens 2000€ pro PersonDie Gewinner werden via Email verständigt.

4.8 In Runde zwei musst Du deine Einreichung vor einer Jury pitchen.

4.9 Nur eine Teilnahme pro Person ist gestattet.

4.10 Entsprechend geschulte Mitarbeiter des Veranstalters werden gemeinsam mit einem qualifizierten und unabhängigen Juror oder einer gleichwertigen Person (die „Jury“) aus allen eingelangten, gültigen Registrierungen, die die Teilnahmebedingungen erfüllen, die Belohnungsempfänger (der/die „Belohnungsempfänger“) auswählen. Die Entscheidung der Jury ist endgültig und Beanstandungen werden nicht zugelassen.

4.11 Die Belohnung ist]: Die Chance mit Experten des Red Bull Media House zusammenzuarbeiten um eine professionelle Visualisierung der Idee zu produzieren. Das Format wird in Kooperation mit dem Red Bull Media House definiert. Der/Die Belohnungsempfänger (der/die „Belohnungsempfänger“) wird/werden am 24 März 2019 bekanntgegeben. Der Gesamtwert je Belohnung beträgt höchstens € 50.000 pro Person. Die Gewinner werden im Zuge der Red Bull Futur/io Academy am 24. März 2019 bekanntgegeben.

4.12 Für weitere Einzelheiten in Bezug auf das Auswahlverfahren sende bitte eine E-Mail an: fehim.sefic@redbull.com. Sollten ausgewählte Belohnungsempfänger, die in diesen Bedingungen festgelegten Voraussetzungen nicht erfüllen, wird der Veranstalter eine neue Ziehung durchführen und andere Belohnungsempfänger auswählen. Wenn Du disqualifiziert wirst, ist der Veranstalter nicht verpflichtet, dir dies mitzuteilen. Der Veranstalter verpflichtet sich, für Transparenz zu sorgen und das Auswahlverfahren entsprechend zu dokumentieren, damit die Ergebnisse überprüft werden können.

4.13 Verspätete, unleserliche, unvollständige, verunstaltete oder beschädigte Registrierungen werden nicht akzeptiert. Für verlorene Registrierungen kann keine Haftung übernommen werden und ein Nachweis der Übertragung wird nicht als Nachweis über den Erhalt akzeptiert. Beiträge können nicht retourniert werden.

5. BENACHRICHTIGUNG UND ANFORDERUNG DER BELOHNUNG

5.1 Die Kontaktdaten, die Du mit deiner Teilnahme an der Aktion angibst, werden verwendet, um dich über eine allfällige Belohnung zu informieren. Bitte stelle daher sicher, dass diese immer aktuell und korrekt sind.

5.2 Der Veranstalter kontaktiert den/die Belohnungsempfänger unter Verwendung der Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, die bei der Teilnahme angegeben wurde. Bei der Verständigung erhält/erhalten der/die Belohnungsempfänger die Details für die Anforderung des Erhalts der Belohnung sowie eine Frist für deren Annahme bis zu 15. März 2019. Wenn ein Belohnungsempfänger nicht kontaktiert werden kann bzw. nicht erreichbar ist oder seine Belohnung nicht innerhalb der genannten Frist anfordert, wird der Veranstalter sich das Recht vorbehalten, die Belohnung der nächstgereihten teilnehmenden Person anzubieten, welche entsprechend dem Auswahlverfahren ermittelt wurde.

5.3 Die Belohnung ist an eine Person gebunden und nicht übertragbar. Sie kann nicht durch einen Dritten in deinem Namen geltend gemacht werden.

5.4 Eine Liste der Belohnungsempfänger kann auf der Website des Veranstalters veröffentlicht werden. Für den Fall, dass Du eine Belohnung erhältst, erklärst Du dich einverstanden, dass der Veranstalter gemäss den oben stehenden Bedingungen deine Daten bekanntgeben darf – z. B. Vorname, Nachname, Spitzname.

5.5 Die maximale Lieferfrist beträgt 30 ab Ende der Aktion oder ab dem Datum der Anforderung der Belohnung. Eine allfällige Verzögerung bei der Auslieferung der Belohnungen wird dem/den Belohnungsempfänger/n mitgeteilt.

5.6 Alle anderen Nebenkosten und Aufwendungen im Zusammenhang mit der Annahme und Nutzung der Belohnung, wie zum Beispiel Sicherheitsgebühren, Trinkgelder, Gepäck-Gebühren, Snacks, Getränke und Nebenkosten liegen in der Verantwortung des/der Belohnungsempfänger (und deren Begleitpersonen). Bodentransport kann anstelle des Lufttransports angeboten werden, wenn sich der/die Belohnungsempfänger nicht weit entfernt vom Ziel entfernt befindet. Es gibt keine Entschädigung und keinen Ersatz für die Wertdifferenz.

5.7 Jeder Belohnungsempfänger muss vor dem Abflug gültige Reisedokumente besitzen und vorweisen (z. B. Reisepass oder andere gültige staatliche Ausweisdokumente). Reiseversicherung und Taschengeld liegen ausdrücklich in der Verantwortung des/der Belohnungsempfänger/s und deren Begleitperson/en. Sobald Flugtickets ausgestellt wurden, sind keine Änderungen durch den/die Belohnungsempfänger mehr zulässig. Der Veranstalter bestimmt Fluggesellschaft, Flughafen, Flugplan und Übernachtungsmöglichkeiten nach eigenem Ermessen. Es können Einschränkungen, Bestimmungen oder Begrenzungen für Reise und Unterbringung gelten. Der Veranstalter leistet keinen Ersatz für verlorene, beschädigte oder gestohlene Tickets oder Reisegutscheine. Der/die Belohnungsempfänger und gegebenenfalls deren Begleitperson/en benötigen (und tragen die Kosten für) einen gültigen Reisepass und/oder ein anderes Reisedokument, mit einer Gültigkeit von mindestens 6 Monaten, sowie allfällig erforderliche Visa.

5.8 Soweit gesetzlich zulässig behält sich der Veranstalter das Recht vor, einzelne oder alle Belohnungen durch Belohnungen von gleichem oder höherem Wert zu ersetzen.

5.9 Es ist zu beachten, dass keine Reise- oder sonstige Kosten für die Teilnahme an der Aktion erstattet werden, es sei denn dies wird ausdrücklich in diesen Bedingungen festgehalten. Eine Ablöse in bar ist nicht möglich und Belohnungen, auf die der/die Belohnungsempfänger einen Anspruch hat/haben, sind nicht übertragbar und nicht rückerstattbar.

5.10 Der/Die Belohnungsempfänger bleibt/bleiben verantwortlich für die Zahlung sämtlicher auf Preisgelder fällige Steuern (einschliesslich Zinsen und Strafen), welche an die zuständigen Steuerbehörden zu zahlen sind.

6. RECHT DES VERANSTALTERS ZUR ÄNDERUNG DER BEDINGUNGEN UND ZUR DISQUALIFIZIERUNG

6.1 Soweit gesetzlich zulässig und ohne deine gesetzlichen Rechte zu beeinträchtigen, behält sich der Veranstalter – wenn seiner Meinung nach die Aktion durch ein Ereignis gefährdet ist, auf welches er keinen Einfluss hat – das Recht vor, die Aktion zu ändern, zu beenden, zu ergänzen oder zu erweitern. Dabei übernimmt der Veranstalter keine Haftung für Verluste oder Schäden, die dir oder Dritten (ob direkt oder indirekt) entstehen können. Allfällige Änderungen gelten ab dem Datum, an dem Sie auf unserer Webseite bekannt gemacht werden. Deshalb solltest Du unsere Webseite regelmässig auf Änderungen prüfen.

6.2 Wenn die Stimmabgabe als Auswahlverfahren verwendet wird, dann behält sich der Veranstalter in folgenden Fällen das Recht vor, jederzeit während der Aktion nach eigenem Ermessen Stimmen zu verweigern oder auszusetzen, zu disqualifizieren und/oder zu entfernen: (a) wenn der Veranstalter Grund zur Annahme hat, dass jemand, der für einen Finalisten stimmt, entweder vom Finalisten oder einem Dritten bezahlt wurde, einen Anreiz erhalten hat oder in irgendeiner Weise unter Druck gesetzt wurde, um seine Stimme abzugeben; (b) wenn er Grund zur Annahme hat, dass der Teilnehmer diese Bedingungen nicht einhält, betrügt oder sich in irgendeiner anderen Form illegal oder unangemessen verhält. Die Entscheidung des Veranstalters über sämtliche Angelegenheiten hinsichtlich der Aktion ist endgültig und Beanstandungen werden nicht zugelassen.

6.3 Falls ein Belohnungsempfänger disqualifiziert wird, verfällt die Belohnung und ein neuer Belohnungsempfänger wird gemäss dem Auswahlverfahren ermittelt.

7. FAIRES VERHALTEN

In Bezug auf deine Teilnahme garantierst Du Folgendes: (a) die Teilnahme enthält kein Material, das in die Rechte Dritter eingreift bzw. diese verletzt, zum Beispiel Privatsphäre, Persönlichkeitsrechte oder geistige Eigentumsrechte; (b) das Material enthält keine politische Aussage; (c) das Material enthält keine Markennamen oder Warenzeichen – ausser jene des Veranstalters, für welche Du eine eingeschränkte Lizenz zur Nutzung für den alleinigen Zweck dieser Aktion hast; (d) die Teilnahme enthält kein urheberrechtlich geschütztes Material, das nicht von dir erstellt wurde, es sei denn Du besitzt für solches Material die erforderlichen Rechte, Zustimmungen und Nutzungslizenzen; (e) die Teilnahme enthält kein Material, das beleidigend, geschmacklos, gefährlich, unangemessen, unanständig, unangemessen, obszön, hetzerisch, unerlaubt, verleumdend, rufschädigend oder verunglimpfend ist; (f) die Teilnahme enthält kein Material, welches rechtswidrig ist, gegen die Gesetze oder Vorschriften in einem Rechtsgebiet verstösst, in welchem dein Beitrag erstellt wurde. Sollte diese Aktion über eine oder mehrere Plattformen Dritter abgewickelt werden, garantierst und erklärst Du, dass deine Teilnahme nicht die Bedingungen der Plattform Dritter verletzt.

8. Umfassende Rechtseinräumung

8.1 An den Veranstalter eingereichte Beiträge können Stimme, Bild, Foto, Aussagen, biografische Informationen, Darbietungen, Name und Abbild von dir (oder einer anderen Person) oder andere User-generierte Inhalte enthalten.

8.2 Als Entgelt für deine Teilnahme an dieser Aktion und für die Möglichkeit, dass Du eine Belohnung erhältst, überträgst Du dem Veranstalter sämtliche Rechte an dem eingereichten Beitrag im grösstmöglichen Ausmass gemäss anwendbarem Recht. Sofern Rechte nicht übertragbar sind, gewährst Du dem Veranstalter die weltweite, unbeschränkte, ausschliessliche, gebührenfreie, übertragbare Lizenz am eingereichten Beitrag für die Zwecke dieser Aktion – zum Beispiel zur Darstellung auf der Webseite des Veranstalters und seiner verbundenen Unternehmen, einschliesslich ihrer Social Media Webseiten. Der Veranstalter garantiert nicht die Vertraulichkeit in Bezug auf den eingereichten Beitrag. Vorbehaltlich einer allfälligen Lizenz gewährleistest Du hiermit, dass alle eingereichten Beiträge, die Du hochlädst, speicherst, überträgst, übermittelst, einreichst, austauschst oder der Website zur Verfügung stellst, ausschliesslich von dir und nicht vom Veranstalter erstellt und kontrolliert werden. Es ist deine alleinige Verantwortung geistige Eigentumsrechte an deinem eingereichten Beitrag zu überwachen und zu schützen. Der Veranstalter übernimmt dafür keine Verantwortung. Du nimmst ausdrücklich zur Kenntnis, dass Du und jede andere Person, die in deinem eingereichten Beitrag aufscheint, das Recht haben, die Verwendung des eingereichten Beitrags als Marketingmaterial abzulehnen.

8.3 Du erklärst und garantierst, dass alle notwendigen Rechte, Genehmigungen, Zustimmungen und Verzichte auf Urheberpersönlichkeitsrechte ordnungsgemäss und gültig von allen Darstellern, Moderatoren, Mitwirkenden oder anderen Personen, die am eingereichten Beitrag oder an damit in Verbindung stehenden Rechten, Dienstleistungen oder Einrichtungen beteiligt sind, eingeholt wurden.

8.4 Sofern gesetzlich erlaubt, können Belohnungsempfänger aufgefordert werden, an Werbe-Aktivitäten teilzunehmen. Der Veranstalter behält sich diesbezüglich das Recht vor, die Namen und Adressen, Fotografien sowie Audio- und Videoaufnahmen von Belohnungsempfängern im Rahmen der vom Belohnungsempfänger jeweils erteilten Zustimmung für Werbematerialien zu verwenden. Der Veranstalter wird, je nach Erfordernis, die Zustimmung des/der Belohnungsempfänger/s einholen. Du nimmst ausdrücklich zur Kenntnis, dass Du und jede andere Person, die in deinem eingereichten Beitrag aufscheint, das Recht haben, die Verwendung des eingereichten Beitrags als Marketingmaterial abzulehnen.

9. SPEICHERUNG VON INFORMATIONEN UND DATENSCHUTZ

Informationen darüber, wie der Veranstalter deine persönlichen Daten für die Aktion und andere Zwecke erheben, verarbeiten und speichern darf, findest Du in unserer {. . .}.

10. HAFTUNG UND GEWÄHRLEISTUNG

10.1 Soweit gesetzlich zulässig, sind der Veranstalter, seine Mitarbeiter, Vertreter oder Vertriebspartner in keinem Fall verantwortlich oder haftbar, Belohnungsempfänger zu entschädigen oder eine Haftung für Verluste, Schäden, Personenschäden oder Tod infolge der Teilnahme an der Aktion sowie für die Inanspruchnahme der Belohnung zu übernehmen. Jegliche Haftungsbeschränkung ist bei Betrug, Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit ausgeschlossen. Deine gesetzlichen Rechte bleiben unberührt.

10.2 Der Veranstalter und die Red Bull Gruppe schliessen dir gegenüber jegliche Haftung für folgende Fälle aus: Einkommensverluste, entgangenen Gewinn, Verlust von Firmenwerten, Datenverlust, Entgang von beruflichen oder geschäftlichen Chancen (jeweils direkt oder indirekt) sowie alle von dir erlittenen indirekten oder Folgeschäden im Zusammenhang mit deiner Teilnahme an der Aktion, es sei denn, ein solcher Verlust entsteht aus der Nichteinhaltung der vertraglichen und rechtlichen Pflichten des Veranstalters oder der Red Bull Gruppe, wobei Red Bull seine Haftung für die oben genannten Situationen in dem gesetzlich zulässigen Umfang beschränkt.

10.3 Der Veranstalter und die Red Bull Gruppe haften nicht für: verspätete, verlorene, beschädigte, fehlgeleitete, unvollständige, unleserliche oder unverständliche Einträge; Telefon-, Elektronik-, Hardware- oder Software-, Netzwerk-, Internet- oder Computerstörungen, -ausfälle, -verzögerungen oder -probleme; Übertragungsfehler; versuchte Zustellungen von Benachrichtigungen über die Belohnung, die nicht empfangen wurden; Verluste von Teilnehmern an der Aktion bzw. von Personen, die versucht haben teilzunehmen – unabhängig davon, ob die Teilnahme abhandenkommt, nicht eingereicht oder falsch verarbeitet wird oder nicht gewinnt.

10.4 Es gibt keinen gesetzlichen Anspruch auf die Teilnahme an dieser Aktion. Der Veranstalter ist nicht verantwortlich dafür, falls Du an der Aktion nicht teilnehmen kannst, ungeachtet der Gründe dafür.

10.5 Der Veranstalter ist nicht haftbar im Falle einer Verletzung während der Ausführung von Handlungen im Zusammenhang mit dieser Aktion. Du erklärst, dass Du an keiner Krankheit leidest und nicht von irgendwelchen Umständen betroffen bist, wodurch deine Teilnahme an der Aktion nicht sicher wäre oder ein Risiko für andere darstellen würde. Du erklärst auch, dass dir die Teilnahme an der Aktion nicht aus anderen Gründen untersagt ist.

10.6 In keinem Fall sind der Veranstalter und die Red Bull Gruppe für ein Versäumnis oder eine Verzögerung bei der Erfüllung ihrer Verpflichtungen aus den vorliegenden Bedingungen verantwortlich oder haftbar, wenn die Gründe dafür bei Umständen oder Einflüssen ausserhalb ihrer zumutbaren Kontrolle liegen – wie zum Beispiel bei Streik, Arbeitsniederlegung, Unfälle sowie Unterbrechung, Verlust oder Fehlfunktion von Versorgungseinrichtungen, Kommunikations- oder Computer-Services (Software oder Hardware), wenn diese Umstände höhere Gewalt im Sinne des geltenden lokalen Rechts darstellen.

10.7 Soweit gesetzlich zulässig, gelten für die Aktion keine anderen Bedingungen, Garantien oder andere Bestimmungen, und alle kostenlosen Produkte werden im „Ist-Zustand“ und ohne jegliche ausdrückliche oder stillschweigend vereinbarte Garantie vergeben (einschliesslich, aber nicht beschränkt auf jegliche stillschweigend mitvereinbarte Garantie einer zufriedenstellenden Qualität oder Eignung für einen bestimmten Zweck).

10.8 Der Veranstalter schliesst jegliche Verantwortung bzw. Haftung für den Fall aus, dass die Teilnahme/Vergabe einer Belohnung die Zustimmung einer erziehungsberechtigten Person erfordert. Dies liegt in deiner alleinigen Verantwortung.

11. ALLGEMEINES

11.1 Sollte sich eine Bestimmung der vorliegenden Bedingungen als ungültig, rechtswidrig oder nicht durchsetzbar herausstellen, so beeinträchtigt dies in keiner Weise die Gültigkeit, Rechtmässigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen.

11.2 Diese Bedingungen unterliegen österreichischem Rechtund die Parteien unterliegen der nicht-ausschliesslichen Gerichtsbarkeit der Gerichteder Wiener Innenstadt.

11.3 Die jeweils neueste Version dieser Bedingungen ist auf der Webseite des Veranstalters veröffentlicht.

11.4 Für allgemeine Fragen, die sich aus diesen Bedingungen oder im Zusammenhang mit der Aktion ergeben, kontaktiere bitte: fehim.sefic@redbull.com


Erstellt: 15. Februar 2019

UPDATE YOUR BROWSER TO VIEW THE WEBSITE CORRECTLY

Please download the latest version to ensure you can use the site correctly.

×

ONE MOMENT PLEASE...